PLASTINARIUM GUBEN

Im PLASTINARIUM in Guben könnt Ihr einzigartige Einblicke in den menschlichen und tierischen Körper und die menschliche Natur hautnah erleben. Ein Besuch beeindruckt Schüler gerade jetzt in der Pubertät auf vielfältige Weise. Ob der eigene Körper, das Gesundheitsbewusstsein, Ernährung oder Biologie: ein Besuch im PLASTINARIUM schafft nachhaltige Einblicke und praktisches Wissen mit vielen Bezügen zum eigenen Leben UND zum Schulunterricht. Beeindruckende Exponate, Schauwerkstatt zum „über die Schulter schauen“ und viele Wissensstationen sorgen für bleibende Eindrücke, und das jederzeit mit großem Respekt vor der Würde des Menschen. Wirklich vielseitig und lehrreich!

Die Welt steht euch offen!



Sehen – Erleben – Wissen


Das PLASTINARIUM erstreckt sich auf über 3.000 Quadratmetern. Für den Rundgang durch das PLASTINARIUM sollten circa zwei Stunden eingeplant werden.

Nach vorheriger Vereinbarung ist ein Besuch der Ausstellung für Gruppen ab 20 Personen auch an Wochentagen möglich. Ebenso können zusätzliche Workshops
oder Kurse gebucht werden. Fragt doch mal in den anderen Klassen, ob Ihr einen gemeinsamen Besuch einplanen wollt.

Die Gruppen sollten von jeweils einem Erwachsenen (Lehrer oder Elternteil) begleitet werden.

Hinweis: Ihr braucht auf jeden Fall eine Bescheinigung der Eltern (bis 14 Jahre) für den Besuch des PLASTINARIUMS. Solltet Ihr nicht wissen, wie diese aussehen muss, ruft einfach unter den nachfolgenden Kontakten im PLASTINARIUM an.

Anmeldung unter: 03561 5474382
E-Mail: info@plastinarium.de

Die regulären Öffnungszeiten:
Freitag, Samstag und Sonntag von 10.00 – 18.00 Uhr

Gruppenbesuch mit Führung, Dauer 2 Stunden

Eintrittspreise ermäßigt: 10,00 EUR

Mehr Infos zum Plastinarium:
KLICK DRAUF!

Schaut mal, selbst die jüngsten haben sich schon auf die Reise durchs
Plastinarium begeben – KLICK AUF DAS BILD!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>