“Puber – puber – tätärä! – Wenn Eltern komisch werden!”

Knappschaft-Elternabende 2018
Elternabende bei der Knappschaft-Bahn-See

Termin: 12. März 2018 / 19 Uhr

Pubertät und Kommunikation  - Türen schlagen, schreien, weinen, dann der Rückzug – wenn die Kommunikation zum Staatsakt wird. Dabei ging es doch nur um die Frage nach dem Wochenendausflug und wer mitkommt. Missverständnisse sind an der Tagesordnung und lassen das Miteinander zur tagtäglichen Herausforderung werden. Sie erfahren, wie Kommunikation dennoch gelingen kann, wo die Knackpunkte liegen, und wie Sie als Eltern Ihre Kinder in dieser Zeit gut begleiten können.

Ellen Martin:
ist Diplompädagogin, Kommunikationspsychologin (Sch.v.Th.) und Leiterin der überregionalen Suchtpräventionsfachstelle für Südbrandenburg des „TANNENHOF Berlin-Brandenburg e.V.“

Eintritt: kostenfrei

Bitte melden Sie sich aufgrund der begrenzten Kapazitäten rechtzeitig an:
Telefon 0355 35711050 bzw. E-Mail veranstaltungen@kbs.de!