Das Jugendweihejahr mit vielen Infos

In der 8. Klasse erhalten die Elternhäuser mehrere Informationen per E-Mail. Zum Beispiel zur Rechnungslegung im Januar/ Februar, Informationen zur Anmeldung des Fotoservice und Stellprobe usw.. Sollten jetzt schon Fragen zur Jugendweihe offen sein: hier auf unser Webseite finden Sie alle Antworten/ Informationen.
Achtung: Taucht doch eine Frage auf, die hier unbeantwortet bleibt sollten Sie natürlich bei uns anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Wichtig: Wir sind die Mieter und die Organisatoren der Jugendweihen. Sie erhalten in den Veranstaltungshäusern (Staatstheater und Weltspiegel) keine Informationen rund um die Jugendweihen. 

Die Jugendstunden (kein Muss…) werden jedes Jahr zum Schulstart für das aktuelle Jugendweihejahr überarbeitet ( siehe unter:Angebote) und können von allen Klassen (nur die an unseren Jugendweihen teilnehmen) genutzt werden. Die Schüler (aus den jeweiligen Jugendweiheklassen), die nicht an der Jugendweihe teilnehmen, können im Klassenverbund natürlich ebenso die Angebote nutzen.

Die Jugendstunden sind freiwillig, keine Pflicht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.